Noten
Text

Kommet ihr Hirten

Kommet ihr Hirten – ist ein deutsches Weihnachtslied, dessen Titel im Original Nesem vam noviny lautet und aus Böhmen stammt. Der deutsche Text wurde vor 1868 von dem Leipziger Kapellmeister Carl Riedel frei nach dem Original verfasst. Das Lied steht in der Tradition der Hirtenlieder, die die Verkündigung der Geburt Jesu duch die Engel an die Hirten und deren nachfolgenden Gang zum Stall von Bethlehem aus der Weihnachtsgeschichte zum Thema hat.
Frohe Weihnachten!!!

Kommet ihr Hirtenwww.kinderliederzummitsingen.de

Text:
1. Kommet, ihr Hirten, ihr Männer und Fraun,
kommet, das liebliche Kindlein zu schaun,
Christus, der Herr, ist heute geboren,
den Gott zum Heiland euch hat erkoren.
Fürchtet euch nicht!

2. Lasset uns sehen in Bethlehems Stall,
Was uns verheißen der himmlische Schall;
Was wir dort finden, lasset uns künden,
Lasset uns preisen in frommen Weisen:
Halleluja!

3. Wahrlich, die Engel verkündigen heut
Bethlehems Hirtenvolk gar große Freud:
Nun soll es werden Friede auf Erden,
Den Menschen allen ein Wohlgefallen:
Ehre sei Gott!

Aufgenommen im Tonstudio MIXMIDIPLAY