Noten
Text

Es wird scho glei dumpa

 

Es wird scho glei dumpa – Es wird schon gleich dunkel -Weihnachtslied und Schlaflied aus Tirol. Der Text wurde vom Oberösterreicher Anton Reidinger spätestens 1884 im Innviertel verfasst, die Melodie basiert auf einem alten Kirchenlied zu Ehren Marias.
Wir wünschen frohe Weihnachten.

Viel Spass !

Es wird scho glei dumpaGesetzt von www.kinderliederzummitsingen.de

Text des Liedes:

Es wird scho glei dumpa

Es werd scho glei dumpa, es werd scho glei Nacht,
Drum kim i zu dir her, mei Heiland auf d’Wacht.
Will singa a Liadl, dem Liabling dem kloan,
Du mogst ja ned schlafa, i hör die nua woan.
Hei, hei, hei, hei!
Schlaf siaß, herzliabs Kind!

Vergiss jetzt, o Kinderl, dein Kummer, dei Leid,
dass du da muaßt leidn im Stall auf da Heid.
Es ziern ja die Engerl dei Krippelein aus.
Mächt schena ned sein drin an König sein Haus.
Hei, hei, hei, hei!
Schlaf siaß, herzliabes Kind!

Ja Kinderl, du bist hoid im Kripperl so sche,
mir scheint, i kon nimma da weg von dir gehn.
I wünsch dir von Herzen die süaßte Ruah,
die Engerl vom Himme, die decka di zua.
Hei, hei, hei, hei!
Schlaf siaß, herzliabes Kind!

Mach zua deine Augerl in Ruah und in Fried
und gib mir zum Abschied dein Segn no groad mit!
Dann werd ja mei Schlaferl a sorgenlos sein,
dann koan i mi ruhig aufs Niederlegn gfrein.
Hei, hei, hei, hei!
Schlaf siaß, herzliabes Kind!