Noten
Text

Auf einem Baum ein Kuckuck saß

Auf einem Baum ein Kuckuck saß – ist ein deutsches Kinderlied und Volkslied aus dem Bergischen Land (19. Jahrhundert). Texter und Komponist sind unbekannt. Es erschien 1838 in Erk-Irmers Deutschen Volksliedern.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Mitsingen!

Print Friendly, PDF & Email
Auf einem Baum ein Kuckuck saßGesetzt von www.kinderliederzummitsingen.de

 Text des Liedes:

Auf einem Baum ein Kuckuck

 

Auf einem Baum ein Kuckuck,
simsaladimbam basaladusaladim,
auf einem Baum ein Kuckuck saß.

 

Da kam ein junger Jägers-,
simsaladimbam basaladusaladim,
da kam ein junger Jägersmann.

 

Der schoss den armen Kuckuck,
simsaladimbam basaladusaladim,
der schoss den armen Kuckuck tot.

 

Und als ein Jahr vergangen,
simsaladimbam basaladusaladim,
und als ein Jahr vergangen war.

 

Da war der Kuckuck wieder,
simsaladimbam basaladusaladim,
sa war der Kuckuck wieder da.